17.10.2020 - 19:18 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Defekter Blinker: Geländewagen und Astra stoßen zusammen

Am Freitag ist ein Geländefahrzeug der US-Armee mit einem Opel Astra zusammengekracht. Schuld war ein defekter Blinker am US-Fahrzeug – aber wohl nicht nur der.

Ein Opel-Fahrer ist mit einem Geländewagen der US-Armee zusammengekracht.
von Susanne Forster Kontakt Profil

Am Freitagmorgen war ein 43-Jähriger Opel-Astra-Fahrer von Wernberg-Köblitz in Richtung Schnaittenbach unterwegs. Wie die Polizeiinspektion Nabburg mitteilt, hat der Opel-Fahrer kurz nach der Einmündung in Richtung Neunaigen einen vor ihm fahrenden Geländewagen der US-Armee überholt. Doch als sich der 43-Jährige mit seinem Astra auf Höhe des Geländefahrzeugs befand, habe dessen Fahrer, ein US-Soldat, in ein Waldstück einbiegen wollen.

Der hintere Blinker des Geländewagens hat laut Polizei nicht funktioniert. Der US-Soldat habe vor dem Abbiegen nicht über seine Schulter nach hinten geblickt und krachte mit dem überholenden Opel-Fahrer zusammen. Der Schaden belaufe sich auf rund 8000 Euro.

Unfallaltlas für die Oberpfalz: Wo es wann wie häufig kracht

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.