20.08.2020 - 11:27 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Dreiste Ladendiebin in Wernberg-Köblitzer Elektromarkt

Eine Frau versuchte am Mittwochnachmittag in einem Elektromarkt in Wernberg-Köblitz zwei Elektronikartikel im Wert von über 2500 Euro zu entwenden. Das misslang gründlich.

Laut Polizei gelang es zwei Mitarbeitern, die Diebin zu stellen.
von Claudia Völkl Kontakt Profil

Die Diebin gab sich nicht mit kleinen Fischen ab: Dreist versuchte die 45-Jährige in einem Elektromarkt in Wernberg-Köblitz Elektronikartikel im Wert von über 2500 Euro zu stehlen.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Doch eine engagierte Mitarbeiterin nahm zu Fuß die Verfolgung der 45-jährigen Diebin auf, nachdem die Diebstahlsicherung beim Verlassen des Marktes angeschlagen hatte. "Die Frau hatte versucht, zu Fuß zu flüchten, konnte jedoch durch die Mitarbeiterin sowie einen weiteren hinzueilenden Kollegen auf einem nahe gelegenen Parkplatz gestellt werden", teilt die Nabburger Polizei mit. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige, außerdem erhielt sie ein Hausverbot.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.