30.10.2020 - 11:36 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Erstkommunionfeier in der Pfarrei Oberköblitz

Auf dem Foto sind neben den Kommunionkindern, Pfarrer Markus Ertl (links oben), die Klassenleiterin Monika Bock (rechts oben)und Religionslehrerin Christina Ziegler (rechts unten) zu sehen.
von Externer BeitragProfil

In der Pfarrei Oberköblitz konnte mit zeitlicher Verschiebung die Erstkommunionfeier stattfinden. Pfarrer Markus Ertl hatte die Kinder auf den Weg zum Empfang der ersten heiligen Kommunion vorbereitet. Nach dem gemeinsamen Einzug der zwölf Erstkommunionkinder mit Pfarrer und Ministranten eröffneten die Kinder mit einem Lied die Feier in der Kirche St. Josef. Sie wurde nicht nur von den Eltern, Geschwistern, Großeltern sowie Paten begleitet, sondern auch Schulleiterin Diana Neidhardt, Religionslehrerin Christina Ziegler und Klassenleiterin Mona Bock, welche für jedes Kind ein kleines Geschenk mitgebracht hatte, ließen es sich nicht nehmen, die Kinder an diesem besonderen Tag zu begleiten. Alle Erstkommunionkinder waren mit Lesebeiträgen in die Gestaltung des Gottesdienstes mit einbezogen. In seiner Predigt meinte Pfarrer Ertl, dass man der Kirche ja vorwerfen könnte: Das ist langweilig, das ist ja immer dasselbe. Aber durch Beispiele der Einbeziehung der Kinder mit Texten und Symbolen werde das widerlegt. Die Feier wurde immer wieder durch kräftigen Gesang der Erstkommunionkinder begleitet. Abschließend dankte Pfarrer Markus Ertl allen, die mitgeholfen haben, diesen besonderen Tag so festlich zu gestalten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.