22.09.2020 - 08:57 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Freude bei den Kinderhäusern

Bürgermeister Konrad Kiener (Zweiter von rechts) überreichte den Erlös aus der Tombola des Weihnachtsmarktes. Unser Bild zeigt (von links): Birgit Novak, Stefan Mutzbauer, Christine Lippert, Franziska Gradl, Manuela Weig und Zweite Bürgermeisterin Maria Schlögl bei der Spendenübergabe.
von Anton (Rufn. Toni) WildProfil

Bürgermeister Konrad Kiener überreichte in Anwesenheit der Mitglieder des Organisationskomitees für den Weihnachtsmarkt 2019 Maria Schlögl, Franziska Gradl und Stefan Mutzbauer, den Erlös aus der Tombola des Weihnachtsmarktes an die Vertreterinnen der Kinderhäuser in der Marktgemeinde. Wenn auch Corona bedingt verspätet, konnte Kiener an Manuela Weig (Marktzwerge), Christine Lippert (St. Anna) und Birgit Novak (St. Josef) jeweils 140 Euro für Spielgeräte übergeben. Den gleichen Betrag erhielt auch die Grund- und Mittelschule.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.