15.03.2020 - 10:09 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Nackter erschreckt Spaziergängerin

Eine junge Frau geht bei Saltendorf (Marktgemeinde Wernberg-Köblitz) arglos spazieren. Plötzlich steht ein nackter Mann vor ihr.

Die Polizei sucht nach einem Mann, der einer Spaziergängerin nackt gegenübertrat.
von Claudia Völkl Kontakt Profil

Die 27-jährige Frau führte am Samstag gegen 13.15 Uhr ihren Hund im Waldgebiet Tratthügel, nordwestlich der Ortschaft Saltendorf, aus. Plötzlich trat etwa 20 Meter vor ihr ein völlig nackter Mann hinter einem Baum hervor, der laut Pressebericht der Nabburger Polizeiinspektion "dabei exhibitionistische Handlungen an sich vornahm". Diesen Mann hatte die Frau zuvor schon vor ihr in größerer Entfernung registriert, als er – zu diesem Zeitpunkt noch dunkel gekleidet – nach rechts in den Wald ging. Neben der dunklen Kleidung konnte die Frau den Täter noch mit einer Größe von 1,75 bis 1,85 Meter und kurzen Haaren beschreiben. Da die 27-Jährige kurz zuvor noch weiteren Spaziergängern begegnet war, bittet die PI Nabburg darum, verdächtige Wahrnehmungen unter Telefon 09433/24040 mitzuteilen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.