13.09.2019 - 09:22 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Neue Lehrkräfte an der Grund- und Mittelschule

Zum Schulbeginn ändert sich das Kollegium an der Grund- und Mittelschule Wernberg-Köblitz. Neue Lehrerinnen übernehmen Aufgaben.

Schulleiterin Diana Neidhard begrüßte Förderlehrerin Selma-Luise Müller und die Lehrerinnen Rosemarie Riedl, Susanne Rötzer und Mona Bock (von links) im Kollegium.
von Anton (Rufn. Toni) WildProfil

Als Klassleiterinnen unterrichten Susanne Rötzer (1a), Rosmarie Riedl (1b) und Mona Bock (3a) und als Förderlehrerin Selma-Luise Müller (Leitung Vorkurs). Sabine Dom gibt Evangelischen Religionsunterricht. Derzeit lernen 163 Schüler in acht Grundschulklassen, jede Jahrgangsstufe ist zweizügig. Wie berichtet ist die Mittelschule inaktiv.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.