19.03.2019 - 15:56 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Rock-Klassiker zum Mitsingen

Matthias „Lemmy“ Kiener steht am Jubiläumswochenende des Musikcafes B14 auf der Bühne und beschert dem Publikum seine Songs „unplugged“

Matthias Kiener begeistert sein Publikum mit Rock-Klassikern zum Mitsingen.
von Anton (Rufn. Toni) WildProfil

Lange blonde Haare, eine leicht getönte Brille und dazu eine Stimme, die an die Glamour-Rockgrößen der 70er und 80er Jahre erinnert - "Lemmy" macht nicht nur äußerlich keinen Hehl daraus, dass er ein Kind der 80er Jahre ist. Er liebt und lebt eben dieses Jahrzehnt.

Im Musik-Café "B 14" ist Mathias Kiener als "MK Unplugged" auf der Bühne und er legt gleich los mit Rock-Krachern aus seiner geliebten Rock-Ära. Seine Akustikgitarre wird rhythmisch unterstützt von einer "Stomp-Box" und gelegentlich von einem "Looper". Dazu ertönt natürlich seine kräftige, rockige Stimme.

Gitarrist und Sänger Mathias "Lemmy" Kiener (ehemals AC/DX und Roxxess) stammt aus Pleystein. Er arrangiert die Songs auf seine spezielle Weise, ohne dabei den Wiedererkennungseffekt zu schmälern. Mit bekannten Stücken, wie "Down Under" (Men at Work), "Johnny B" (The Hooters) oder "Jessies Girl" (Rick Springfield) hat er bald das Publikum auf seiner Seite. Immer öfter wird mitgesungen und mitgeklatscht und es herrscht beste Stimmung im Lokal.

Besonders zum Ende hin, als Lemmy als Höhepunkt "Heartlight" (Kenny Loggins), "In the Army now" (Status Quo) und mit Ukulele "I want you to want me" (Cheap Trick) präsentiert, singen viele Zuhörer begeistert den Refrain mit. Er kommt natürlich nicht um Zugaben herum und mit "Here I go again" (Whitesnake) und "Have you ever seen the Rain" (CCR) geht das Geburtstagskonzert mit zufriedenen Zuhörern zu Ende.

Matthias Kiener präsentiert beim Jubiläumskonzert viele bekannte Rock-Klassiker.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.