10.03.2019 - 10:42 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Teuflische Komödie

Die Theatergruppe der KLJB Saltendorf spielt im April das Stück "Deifi Sparifankerl".
von Externer BeitragProfil

Die Theatergruppe der Katholischen Landjugend (KLJB) Saltendorf führt dieses Jahr den teuflischen Drei-Akter "Deifi Sparifankerl" von Ralph Wallner in der Turnhalle beim Feuerwehrhaus in Saltendorf auf. In dem Stück soll der fidele Teufel Luziferius Sparifankerl den jungen Bertl zu Untaten anstiften. Dafür erscheint der Beelzebub in Menschengestalt bei dem armen Ziegenbauern. Die Aufgabe ist für den "Sparifankerl" ein Kinderspiel, wäre da nur nicht das gute bayerische Essen, die weibliche Versuchung oder die Dummheit und Klugheit mancher Leute. Und der verflixte Schnaps! Aufführungstermine sind am Samstag, 13. April (19.30Uhr); Sonntag, 14. April (19 Uhr); Ostersonntag, 21. April (19.30 Uhr); Ostermontag, 22. April (19 Uhr) und Samstag, 27. April (19.30 Uhr). Reservierungen sind bei Laura Schloßer unter der Nummer 0171/9 960 374 möglich (auch per SMS oder WhatsApp). Mitwirkende beim "Sparifankerl" sind Manuel Schloßer, Sebastian Rauch, Katharina Bogner, Sabine Forster, Simon Schloßer, Veronika Ruidisch, Lukas Kalb und Jonas Hösl.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.