03.07.2019 - 12:47 Uhr
WiesauOberpfalz

Führerschein ist "futsch"

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Am Dienstag, 2. Juli, um 20.25 Uhr stellte eine Streife der PI Tirschenreuth anlässlich einer Verkehrskontrolle in der Pfarrer-Plecher-Straße bei einem 38-jährigen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest vor Ort und später auch auf dem gerichtsverwertbaren Alkomaten bei der Dienststelle ergaben einen eindeutigen Wert. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann muss seinen Führerschein für einen längeren Zeitraum abgeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.