21.10.2020 - 16:58 Uhr
WiesauOberpfalz

Monsignore Dr. Roland Batz spendet Kindern aus Wiesau und Falkenberg das Sakrament der Firmung

Die erste Gruppe der Firmlinge aus Wiesau.
von Externer BeitragProfil

30 Kinder aus Wiesau und 14 aus Falkenberg empfingen am zurückliegenden Wochenende in der Pfarrkirche St. Michael in Wiesau das Sakrament der Firmung. Ursprünglich war dieses feierliche Ereignis schon für Juli geplant gewesen. Die Firmlinge hatten sich mit verschiedenen Aktionen und Videokonferenzen mit Pfarrer Markus Nees auf die Firmung vorbereitet. Die Firmung spendete Monsignore Dr. Roland Batz aus Regensburg. Es gab zwei Gottesdienste: Im ersten um 9 Uhr wurden nur Kinder aus Wiesau gefirmt, im zweiten Wiesauer und alle Falkenberger Kinder. Die musikalische Umrahmung übernahm ein Ensemble mit Oliver Zrenner, Thomas Plank, Bernadette Oppl, Maria Sailer, Silke Schicker und Susanne Pierschel.

Die zweite Firmgruppe bildeten Kinder aus Wiesau und Falkenberg.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.