30.09.2020 - 16:37 Uhr
WiesauOberpfalz

Auch Oberbürgermeister wählen Toni Dutz

Der Wiesauer Toni Dutz sagt nun auch Oberbürgermeistern, wo es lang geht. Möglich macht dies ein neues Amt, in das er gewählt wurde.

Toni Dutz (sitzend) wurde zum Vorsitzenden des Bayerischen Städtetags gewählt.
von Externer BeitragProfil

Große Ehre für den Wiesauer Bürgermeister Toni Dutz. Die Mitglieder des Ausschusses für kreisangehörige Verbandsmitglieder des Bayerischen Städtetags wählten den CSU-Politiker in der konstituierenden Sitzung am Dienstag einstimmig zum Vorsitzenden.

Bei der Sitzung, die wegen der Coronakrise nicht, wie üblich, im Sitzungssaal in der Geschäftsstelle des Städtetags an der Prannerstraße in München, sondern im Bürgersaal in Ismaning stattfand, sprachen die Kollegen dem Oberpfälzer einstimmig das Vertrauen aus. Seine Stellvertreter sind Oberbürgermeister Gerhard Jauernig aus Günzburg, Bürgermeister Robert Ilg aus Hersbruck, Schriftführerin wurde Bürgermeisterin Susanna Tausendfreund aus Pullach im Isartal.

Der Ausschuss für kreisangehörige Verbandsmitglieder ist einer von 13 Ausschüssen des Bayerischen Städtetags. Er tagt in der Regel viermal pro Jahr und beschäftigt sich mit der ganzen Bandbreite kommunaler Themen.

Es handelt sich dabei um einen vorbereitenden übergreifenden Ausschuss, der im Bayerischen Städtetag vor allem den kleineren Kommunen Gehör verschaffen soll. Die Themen, die der Ausschuss für wichtig erachtet, werden dann auch von der Hauptversammlung aufgegriffen.

Dem Gremium gehören knapp 30 Bürgermeister an, darunter auch über ein halbes Dutzend Oberbürgermeister von größeren Städten wie Deggendorf oder Neu-Ulm. In diesem Ausschuss hat noch ein weiterer Vertreter aus dem Landkreis Tirschenreuth Sitz und Stimme: Dies ist der Waldsassener Bürgermeister Bernd Sommer, gleichzeitig Sprecher der CSU-Kreistagsfraktion im Landkreis Tirschenreuth.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.