12.02.2020 - 13:30 Uhr
WiesauOberpfalz

Opel-Club Schönhaid unterstützt das BRK

Petra (links) und Richard Meierl (rechts) bedankten sich bei Tino Kaiser und Carmen Kirchner (im Bild mit Tochter Constanze) für die Spende von 300 Euro.
von Werner RoblProfil

Die Spendenbereitschaft dem BRK gegenüber lässt nicht nach. Nun bat der Opel-Club Schönhaid um ein Treffen mit Vertretern des Roten Kreuzes. Opel-Club-Vorsitzender Tino Kaiser und Vorstandsmitglied Carmen Kirchner überreichten 300 Euro, die das BRK zweifellos gut gebrauchen kann.

„Inzwischen konnte das neue HvO-Fahrzeug dank der großzügigen Unterstützung angeschafft und ausgestattet werden“, informierten die BRK-Vertreter. Offiziell vorstellen, um es danach zu übernehmen, werde man das nagelneue Einsatzfahrzeug für die Helfer vor Ort am 29. Februar um 15 Uhr beim Wiesauer Rathaus, ließ das BRK vor wenigen Tagen verlauten.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.