03.08.2020 - 14:52 Uhr
WiesauOberpfalz

Schmierereien an der Haustür

Die Haustür beschmiert und die Hunde aus dem Zwinger gelassen: Ein Unbekannter hat es auf einen Mann aus Wiesau abgesehen.

Ein Wiesauer hat wegen Schmierereien an seiner Haustür die Polizei eingeschaltet.
von Martin Maier Kontakt Profil

Die Haustür eines Einfamilienhauses in der Schönfelder Straße in Wiesau wurde in der Nacht zum Montag, 3. August, zwischen 23 und 3 Uhr beschmiert. Zudem wurden zwei Hunde aus dem Zwinger gelassen.

Es war laut Polizeibericht bereits zum wiederholten Mal der Fall, dass der unbekannte Täter das Grundstück betrat und dem Eigentümer Ärger bereitete. Bis dato entstand noch kein Schaden, da sich die Farbe an der Tür abwaschen ließ und die Hunde nicht wegliefen.

„Der Besitzer des Anwesens findet die Sache aber alles andere als lustig und holte sich nun Unterstützung durch die Polizei“, schreibt Polizeihauptkommissar Thomas Dietrich. Hinweise nimmt die PI Tirschenreuth, Telefon 09631/7011-0, entgegen.

Weitere Polizeimeldungen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.