161 Punkte für den Sieg

Sieben Frauen hatten sich beim Preisschafkopf der Lerauer Wehr im Gasthof Kappl unter die 96 Männer gemischt. An 24 Tischen kämpften sich die Teilnehmer um die Punkte.

Feuerwehr-Vorsitzender Peter Schwabl überreicht die Preise an Michael Nitschke, Gottfried Bock, Josef Pruy und Karl Striegl (von rechts).
von Sieglinde SchärtlProfil

Vorsitzender Peter Schwabl gab die Sieger bekannt. Den ersten Preis, 150 Euro, erhielt Josef Pruy mit 161 Zählern. Über 75 Euro freute sich der Zweite Michael Nitschke (119). Den dritten Platz hatte Gottfried Bock (115) erreicht. Er bekam einen Gutschein für ein Reh. Den Trostpreis, ein Kasten Bier mit Brotzeit, nahm Karl Striegl (34) mit nach Hause.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.