29.07.2018 - 11:20 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Blasmusik zum Abschluss

Seit 19 Jahren tönt Musik durch den Park der Stützelvilla. Die von der Stadt finanzierten Sommerserenaden haben sich prächtig entwickelt. Für einen weiteren Erfolgsbogen zeichnen die Neuhauser Boum verantwortlich.

Die Neuhauser Boum erweisen sich zum Abschluss der diesjährigen Sommerserenaden noch einmal als Zugpferd.
von DTRProfil

(dtr) Die Veranstaltungen sind nicht nur wegen der bunten Musikmischung sondern auch wegen des gemütlichen Ambientes im schattigen Park mit altem Baumbestand beliebt. Während die Großen den Klängen lauschen, spielen die Kinder im Park. Und auch wenn der Eintritt frei ist, verbucht die Stadt durch den Verkauf von Speisen und Getränken doch einige Einnahmen. Diese Gelder werden jeher für gute Zwecke gespendet.

Die drei Veranstaltungen in diesem Jahr waren mit insgesamt über 1100 Besuchern gut besucht. Das Abschlusskonzert bestückte die Blaskapelle Neuhauser Boum mit ihren Dirigenten Robert Schricker und Thomas Meiler. Musikalisch gab es eine vielfältige Mischung von der traditionellen böhmischen Blasmusik über konzertante Stücke bis zu modernen Stücken im traditionellen Gewand.

Beide Dirigenten hatten gemeinschaftlich die Musikauswahl getroffen und das ganze Ensemble hatte reichlich für diesen Auftritt geprobt. „Die Zustimmung des Publikums war auch in diesem Jahr wieder absolut motivierend. Die Besucher haben toll mitgemacht und uns erst nach zahlreichen Zugaben entlassen“, freute sich Meiler.

Bürgermeister Karlheinz Budnik begrüßt die Gäste.

Trotz heißer Temperaturen konnten die Besucher im Schatten der großen Bäumen den Klängen lauschen ohne ins Schwitzen zu kommen.

Trotz heißer Temperaturen konnten die Besucher im Schatten der großen Bäumen den Klängen lauschen ohne ins Schwitzen zu kommen.

Trotz heißer Temperaturen konnten die Besucher im Schatten der großen Bäumen den Klängen lauschen ohne ins Schwitzen zu kommen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, könnt ihr unsere Push-Nachrichten nun auch im Facebook Messenger empfangen. Ihr müsst nur im Widget oben auf "Facebook Messenger" klicken und den Anweisungen folgen.

Außerdem gibt es nun zusätzlich zu unseren normalen Push-Meldungen spezielle Nachrichten-Kategorien:

Amberg, Weiden, Kreis Neustadt a.d. WN , Vohenstrauß , Tirschenreuth, Nabburg/Schwandorf, Sport , Ratgeber (u.a. Kochrezepte, Glücksrezept, etc.)

Alles was Ihr tun müsst: Meldet euch an (sofern noch nicht geschehen), schickt uns per WhatsApp oder Facebook Messenger das Wort "Kategorie". Ihr bekommt dann einen Link, über den Ihr die einzelnen Kanäle hinzubuchen oder abwählen könnt.

Wenn Ihr später weitere Kategorien hinzubuchen oder andere abwählen wollt: Schickt uns einfach erneut das Wort "Kategorie". 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.