10.03.2020 - 11:54 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Hamsterkäufe ausdrücklich erwünscht

Viele Einkäufer am Kinderbasar in Windischeschenbach

Nicht nur die Damen hielten Ausschau nach Schnäppchen. Auch die Männer halfen eifrig beim Aussuchen.
von Miriam SperberProfil

„Hamsterkäufe erlaubt. Wir freuen uns über alle, die mitmachen.“ Diese Zeilen lasen die Besucher des Kinderkleiderbasars in der Mehrzweckhalle in Windischeschenbach. Viele kamen und deckten sich ein. Auf rund 900 Quadratmetern gab es Kinderkleidung in allen Größen, Schuhe, Spielsachen, Bücher, Rucksäcke, Autositze, alles rund um die Babyausstattung und Utensilien für die angehende Mama zu kaufen. Eine Stunde eher durften schwangere Frauen mit Begleitperson das Angebot durchstöbern.

Schnell füllte sich die Mehrzweckhalle mit Interessenten. Von weit her kamen sie nach Windischeschenbach. Auch wenn nichts Konkretes auf dem Einkaufszettel stand, gingen die Kunden nicht mit leeren Händen nach Hause. Mehr als 100 Helfer hatten bereits am Tag zuvor die angelieferte Ware sortiert und gestapelt. Sie hatten Kisten von rund 250 Anbietern ausgeräumt und sich danach an die Feinsortierung gemacht: Bücher werden beispielsweise je nach Sparte sortiert: Bei der Kleidung wird getrennt zwischen Mädchen und Jungen, Ober- und Unterteilen. Bis spät am Abend hatten die Helfer alles für den Großeinkauf vorbereitet.

Für die Stärkung vor oder nach dem Einkauf stand das Basar-Café mit rund 45 selbst gebackenen Torten und Kuchen parat. Die gemeinnützige Spende wird in diesem Jahr dem Kindergarten Hl.-Geist in Neuhaus zugute kommen.

Schnell war die Mehrzweckhalle gefüllt. Viele Mamas, Papas und Großeltern kamen mit Kind und Kegel, um aus dem breiten Angebot Passendes zu finden.
Als eine Stunde eher für die Schwangeren geöffnet war, waren vor allem die kleinen Größen heiß begehrt.
Schnell war die Mehrzweckhalle gefüllt. Viele Mamas, Papas und Großeltern kamen mit Kind und Kegel, um aus dem breiten Angebot Passendes zu finden.
Schnell war die Mehrzweckhalle gefüllt. Viele Mamas, Papas und Großeltern kamen mit Kind und Kegel, um aus dem breiten Angebot Passendes zu finden.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.