17.06.2018 - 11:16 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Hollerküchln kommen gut an

Goldbraun gebacken sind die Hollerküchln, wenn Maria Sonnberger sie aus dem heißen Fett fischt. Kein Wunder, dass die 150 Blütendolden schnell verspeist sind.

Das Hollerküchlfest kam bei den Senioren bestens an.
von Anita GregerProfil

(gra) In diesem Jahr musste man schnell sein, um den süßen Geschmack von Hollerküchl genießen zu können. Die Sozialdienstleiterin Maria Sonnberger, sowie die Betreuungskräfte Margot Ott und Michaela Schönmann hatten kurzfristig ein Hollerküchlfest im Freien geplant. Gut 150 Blütendolden wurden frisch geerntet, in Pfannkuchenteig getaucht, und im heißen Fett gebacken. Die älteren Bewohnerinnen erzählten so manche Begebenheit von der Zubereitung in früheren Tagen. Ein starker Regenguss beendete ganz plötzlich die Veranstaltung im Freien. Demnächst wollen sich die Damen beim Dotschbacken beweisen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.