25.06.2020 - 09:53 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Radler angefahren

Es sieht nicht nach böser Absicht aus, was ein Autofahrer bei Windischeschenbach getan hat, dennoch sucht ihn die Polizei.

Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Autos, das einen Radfahrer gestreift hat.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr streifte in der Erbendorfer Straße ein weißes Auto beim Überholen einen zwölfjährigen Fahrradfahrer. Der Junge stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Am Rad entstand 100 Euro Schaden. Der Autofahrer hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand des Buben. Anschließend fuhr er weiter, ohne seine Personalien anzugeben, wozu er jedoch verpflichtet gewesen wäre. Aufgrund von Zeugenaussagen ist ein Teilkennzeichen bekannt. Demnach dürfte es sich um einen weißen VW Golf mit NEW-Kennzeichen handeln. Die Polizei bittet unter Telefon 09602/94020 um Hinweise.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Bereich der Inspektion Neustadt/WN

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.