15.05.2019 - 21:40 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Schwerer Unfall auf der A 93 bei Windischeschenbach

Auf der A 93 kurz vor der Anschlussstelle Windischeschenbach ist am Mittwochabend ein schwerer Unfall passiert. Eine Autofahrerin krachte dabei vier Mal gegen die Leitplanken. Zwei Autofahrerinnen wurden verletzt.

von Roland WellenhöferProfil

(rw/jak) Eine tschechische VW-Golf-Fahrerin, die in Fahrtrichtung Norden unterwegs war, hatte offenbar die Kontrolle über ihr Auto verloren. Sie sei drei Mal gegen die Mittelleitplanke und ein Mal gegen die rechte Leitplanke gekracht, so die Polizei vor Ort. Das schleudernde Fahrzeug habe auch einen unbeteiligten Opel Astra erwischt.

Laut Polizei wurde die Fahrerin des Astra bei dem Unfall leicht verletzt. Die Tschechin sei schwerer verletzt worden. Wie schwer, sei jedoch noch unklar. Die Frauen wurden in die Kliniken Weiden und Tirschenreuth eingeliefert.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 23000 Euro. Die Autobahn war zeitweise halbseitig gesperrt. Die Feuerwehren Neuhaus und Neustadt sicherten die Unfallstelle ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.