09.01.2020 - 13:47 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Sternsinger erbitten 8000 Euro

Zwei Tage lang waren über 20 Sternsinger der Ministranten Windischeschenbach und Neuhaus, unterstützt von einigen freiwilligen Grundschülern, in den Straßen unterwegs.

Windischeschenbacher und Neuhauser Sternsinger sind an zwei Tagen unterwegs und sammeln 8000 Euro.
von Externer BeitragProfil

Singend zogen sie von Haus zu Haus mit Stern, Kreide und Weihrauch und baten mit ihren Segenssprüchen um Spenden. Dabei sammelten sie für „Frieden im Libanon und weltweit“, das Motto der diesjährigen Aktion, 8000 Euro. Mit diesem Geld werden Kinder im Libanon unterstützt, damit diese in Frieden aufwachsen können. Römer Xll, der Förderverein der Ministranten, kümmerte sich um das Mittagessen an beiden Aktionstagen.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.