25.07.2018 - 11:43 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Titelflut bei Feuerschützen

Die Mitglieder der Feuerschützengesellschaft Windischeschenbach machen bei Meisterschaften immer wieder von sich reden. Auch in diesem Jahr holen sie drei Titel.

Konrad Wolfrum, Bernhard Lang und Thomas Wildgans (vorne, von links) schnappen sich in verschiedenen Disziplinen den Titel Bezirksmeister.
von Johann AdamProfil

(adj) An den Bezirksmeisterschaften Oberpfalz des Bundes Bayrischer Sportschützen (BBS), die je nach Waffentyp in verschiedenen Orten ausgetragen wurden, beteiligten sich 18 Mitglieder. Sie schossen in 9 verschiedenen Kurzwaffen- und 18 Langwaffen-Disziplinen. Thomas Wildgans gewann dabei zweimal den Titel (Freie Klasse Pistole und Dienstpistole) eines Bezirksmeisters in der Seniorenklasse. In der Altersklasse wurde Bernhard Lang (Zielfernrohrgewehr KK) Bezirksmeister. Ebenfalls einen ersten Platz holte sich Konrad Wolfrum (Zielfernrohrgewehr Selbstlader) in der Seniorenklasse. Zudem gab es viele weitere gute Platzierungen. Neben den drei Bezirksmeistern freuten sich Jochen Römisch, Gerhard Krapf, Harald Weidinger, Hans Peter Zwack, Marco Hösel, Thomas Frötschl, Adolf Bösl, Thoma Bromber, Georg Rahn, Josef Garban, Markus Erben, Markus Kulikow, Thomas Kleeberg, Max Roderer und Jürgen Wenzl über Erfolge. Sportleiter Gerhard Krapf übergab die Urkunden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.