26.05.2021 - 18:25 Uhr
WinklarnOberpfalz

Förderverein der Grundschule Winklarn-Thanstein überrascht Schüler

Schüler probieren die Spiele aus, dahinter rechts Fördervereinsvorsitzende Monika Ermer und links Rektorin Christine Losch.
von Annemarie MösbauerProfil

Noch kurz vor den Pfingstferien besuchte Monika Ermer, die Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule Winklarn-Thanstein die Kinder. Wie die Buben und Mädchen schon wissen, kommt Monika Ermer meistens nicht mit leeren Händen. Im Gepäck hatte sie dieses Mal ein langes Tau und einen Balancekegel für den Außen- und einen Magnetbaukasten für den Innenbereich. Schon lange wünschten sich die Buben ein richtig langes, starkes Seil zum Kräfte messen. Die Mädchen mögen es etwas ruhiger, im Balancekegel können sie ihr Gleichgewicht austesten. Aber der Förderverein dachte auch an Regentage. Der Magnetbaukasten regt die Schüler an, ihre Phantasie auszuleben und die Feinmotorik zu schulen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.