26.07.2019 - 16:39 Uhr
WinklarnOberpfalz

Pizza, Theater und Alpakas

Für die Kinder von fünf bis zwölf Jahren gibt es in den Sommerferien keine Langeweile. Das Kinderferienprogramm der Marktgemeinde Winklarn für 2019 ist fertig.

Natürlich darf im Programm das Pizza-Backen in Schneeberg nicht fehlen.
von Annemarie MösbauerProfil

Für die Kinder von fünf bis zwölf Jahren gibt es in den Sommerferien keine Langeweile. Das Kinderferienprogramm der Marktgemeinde Winklarn für 2019 ist fertig.

Die Buben und Mädchen können aus 13 verschiedenen Aktionen auswählen. Am 7.August beginnt der WSV von 15 bis 18 Uhr mit einer Fahrradtour ins Grüne am Bauhof, von 14 bis 18 Uhr gibt es am 9.August einen musikalischen Theaterworkshop mit dem Regisseur Maximilian Ponader, Sissy Thammer und der Blaskapelle Kunschir. Das Feuerwehrzeltlager findet am 10.August von 15 bis 11.August um 9.30 Uhr am Simmmerlstodel statt. Auf Holz malt Marianne am 13. August und am 14. August, jeweils von 14 bis 17 Uhr. Der TSV lädt zu Spiel und Spaß am Fußballplatz ein, Beginn am 16. August um 16 Uhr und Ende am 17. August um 10.30 Uhr.

Am 20. August bemalt die Mutter-Kind-Gruppe mit den Kindern Stofftaschen (3 bis 6 Jahre) im Pfarrsaal. Sommer-Blüten-Bilder aus Salzteig gestaltet der GOV Winklarn am 23. August von 14.30 bis 17 Uhr mit den Buben und Mädchen am Spielplatz am Postweg. Am 28. August von 10.30 bis 13 Uhr geht es auf Tuchfühlung mit den Alpakas auf der Turban-Ranch, am 30. August backt die Schneeberger Feuerwehr wieder mit den Kids von 13 bis 16.30 Uhr Pizza im Holzbackofen und am 4. September von 14 bis 16.30 Uhr ist Exkursion nach Stonehenge mit der Feuerwehr Haag und dem Kriegerverein. Im Glashaus filzt Rita am 5. September von 9.30 bis 12.30 Uhr Wolle und am 7. September wandert Hans Bock im Rahmen einer Familienwanderung von 14 bis 17 Uhr über den Kalvarienberg nach Scheibenhaus. Näheres finden Interessenten auf den in den Geschäften ausgelegten Flyern oder zum Download www.winklarn.de oder www.vg-oberviechtach.de. Die Kinder müssen zum Treffpunkt gebracht und auch dort abgeholt werden. Anmeldung ab Montag, 5. August. telefonisch bei Monika Ermer, 09 676 /1645.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.