05.06.2018 - 08:43 Uhr
WinklarnOberpfalz

Spannende Spiele zum Jubiläum

Im Zuge der Feier zum 50-jährigen Bestehen des TSV Winklarn stand auch ein Jugendfußballturnier auf dem Programm. Insgesamt tummelten sich über 100 Kinder auf dem Sportgelände des TSV.

Spannende Spiele gab es beim Jugendturnier des TSV Winklarn zu sehen.

Zum Jubiläumsturnier kamen je fünf F-Juniorenteams sowie Bambini-Mannschaften aus dem Umkreis. Jugendleiter Christian Bronold hatte die Wettkämpfe mit seinem Team und den Trainern vorbereitet. Bei den F-Junioren belegte die SG Silbersee 08 ungeschlagen den ersten Platz mit zwei Punkten Vorsprung vor den Winklarnern. Dritter wurde die SG SpVgg Neukirchen Balbini, vor der SG Gleiritsch/Trausnitz und dem 1. FC Rötz. Eindrucksvoll dominierte der 1. FC Neunburg vorm Wald bei den Bambini das Geschehen. Mit 26:0 Toren und vier Siegen war das Team aus der Pfalzgrafenstadt der verdiente Sieger. Die Gastgeber wurden Zweiter. Den dritten Platz erreichte der FC OVI-Teunz, Vierter wurde die SG Silbersee vor der SG Gleiritsch/Trausnitz. Jugendleiter Christian Bronold bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Kindern für ihre Teilnahme. Am Ende durfte jeder Spieler einen Pokal entgegennehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.