10.09.2018 - 11:32 Uhr
Wölsendorf bei SchwarzachOberpfalz

Italienisches Essen hilft Indern

Um die Folgen der Monsun-Überschwemmungen im südindischen Kerala abzumildern, erhält Pfarrvikar Joseph Kokkoth 500 Euro.

Im Pfarrbüro Schwarzenfeld überreichten die Vorsitzenden Karolina Böckl (links/Frauenbund) und Sieglinde Baumer (rechts/Arbeitskreis) die Spende an Joseph Kokkoth.
von Herbert RohrwildProfil

Kürzlich veranstaltete der Frauenbund Wölsendorf einen „Italienischen Abend“. Speisen und Getränke wurden unentgeltlich gestellt. Der Verein stockte den erbrachten Erlös aus dem Verkauf mit einem zusätzlichen Betrag aus der Kasse auf 400 Euro auf. Durch eine weitere Zuwendung des Frauenarbeitskreises „Dorferneuerung Wölsendorf“ in Höhe von 100 Euro summierte sich die Gesamtspende auf 500 Euro. Kerala ist der Heimatstaat des Pfarrvikars im Südwesten Indiens.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp