07.12.2018 - 11:09 Uhr
Wondreb bei TirschenreuthOberpfalz

Immer mehr Fälle von Computerbetrug

Die Fälle von Computerbetrug häufen sich im Stiftland weiter.

von Externer BeitragProfil

Am 6. Dezember erstattete ein 64-jähriger Tirschenreuther Anzeige bei hiesiger Dienststelle. Ein unbekannter Täter war auf unbekannte Weise an die Kontodaten seiner Kreditkarte gelangt und hatte damit am 4. Dezember zwei Mobiltelefone im Wert von insgesamt rund 1880 Euro bestellt. Dem Geschädigten war die unberechtigte Abbuchung auf seinem Konto aufgefallen. Die Kreditkarte hat er sofort sperren lassen.

Am gleichen Tag wurde noch ein weiterer Computerbetrug angezeigt. Zwischen 8. bis 18. November hat ein unbekannten Täter das Kreditkartenkonto eines 70-jährigen Rentners aus Tirschenreuth durch sechs Abbuchungen mit einem Geldbetrag von insgesamt 1159 Euro belastet. Die Ermittlungen in beiden Fällen übernimmt die Kriminalpolizei Weiden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.