20.05.2020 - 11:42 Uhr
Wurz bei PüchersreuthOberpfalz

Wurzer Kinder haben Sehnsucht nach Normalität

Mittlerweile sind es nun schon mehr als acht Wochen, in denen das Kinderhaus wegen Corona geschlossen hat.

"Wir vermissen euch", heißt es auf dem Plakat, das das Wurzer Kinderhausteam aufgehängt hat. Dass auch die Kinder den normalen Alltag im Kindergarten vermissen, zeigen die Steine, die die Kleinen darunter abgelegt haben.
von Externer BeitragProfil

Immer wieder bekommt das Kinderhausteam liebe Briefe von Kindern, die beschreiben, wie sehr sie in den Kindergartenalltag vermissen. Weil auch die Erzieherinnen in junge Truppe vermisst, haben sie ein Banner angefertigt und an den Zaun des Gartens gehängt. Viele Kinder haben mittlerweile bemalte Steine gebracht und daruntergelegt. "Damit die Schlange noch weiter wächst, wäre es prima, wenn noch ganz viele Kinder kommen und mitmachen", wünscht sich das Team.

Das Kinderhausteam von Wurz hofft, dass die Steinschlange noch wächst.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.