03.03.2019 - 17:40 Uhr
ZeitlarnOberpfalz

Diebe stehlen 11 000 Euro aus Tresor im Pfarrhof

Das Geld wollten Ministranten für ihren Ausflug hernehmen. Nun haben es Diebe bei einem Einbruch samt dem Tresor des Pfarrhofs gestohlen.

Symbolbild.
von Lucia Seebauer Kontakt Profil

In Zeitlarn (Kreis Regensburg) sind Diebe in der Nacht auf Freitag in einen Pfarrhof eingebrochen. Wie die Passauer Neue Presse berichtet wurden ein Tresor mit rund 11 000 Euro gestohlen. Zudem klauten die Einbrecher aus der Wohnung von Pfarrer Josef Schießl Uhren, Bargeld, drei Jacken und eine Jeanshose. Laut dem Geistlichen war das Geld aus dem Tresor für einen Ministrantenausflug vorgesehen. "Wir haben eine Ministrantenfahrt geplant, die Anmeldegebühren - pro Person 40 Euro - waren dort drin", sagte der Pfarrer. Die Ministranten planen ein Wochenende in Eichstätt, den Rest der Kosten zahlt die Pfarrei. Bei ihrer Tat verursachten die Einbrecher einen Schaden von etwa 5000 Euro.

Lesen Sie hier den Artikel der Passauer Neuen Presse.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.