30.03.2018 - 20:00 Uhr
Pfreimd

Werbegemeinschaft unterstützt Jugendarbeit mit 7250 Euro

(slh) Anlass zur Freude gab es im Feuerwehrgerätehaus. Dort hatten sich auf Einladung der Werbegemeinschaft Pfreimd und ihres Vorsitzenden Mirko Hägler die Vertreter von Vereinen und Organisationen zusammengefunden. Hägler dankte ihnen für ihr gesellschaftliches Engagement und würdigte die Jugendarbeit, die mit Spenden weiter unterstützt werden soll. In diesem Jahr wurden die Einnahmen durch den Faschingszug erneut zur Unterstützung der Vereine weitergegeben. Die Feuerwehren Pfreimd und Iffelsdorf erhielten je 1000 Euro für die Verkehrsabsicherung beim Faschingsumzug. Unterstützt wurden sie von der Feuerwehr aus Weihern, die dafür 750 Euro erhielt. 750 Euro erhielten auch die Pfreimder Schützenjugend, die beiden Abteilungen Turnen und Jugendfußball der SpVgg Pfreimd, die unermüdlichen Ministranten in Pfreimd, die Stadtkapelle und die Arbeiterwohlfahrt: Insgesamt stattliche 7250 Euro. Alle Spendenempfänger bedankten sich bei der Werbegemeinschaft herzlich für die zusätzlichen Euros, die in ihre jeweilige Vereinskasse fließen. Bild: hm

von Alfred HammerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.