22.05.2018 - 17:54 Uhr
RegensburgOberpfalz

Geschäftsführer Christian Keller verlängert beim SSV Jahn Regensburg Marvin Knoll vor Wechsel zum FC St. Pauli

(af/fle) Christian Keller bleibt bis mindestens 30. Juni 2020 Geschäftsführer Profifußball und Vorstand Nachwuchsfußball beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg. Dies gab Vorstandsvorsitzender Hans Rothammer bekannt. Keller bekleidet beide Ämter seit Juli 2013.

Geschäftsführer Christian Keller verlängert beim SSV Jahn Regensburg.
von Fabian Leeb Kontakt Profil

Zudem ist der promovierte Sportwissenschaftler seit Mitte 2016 auch alleinverantwortlicher kaufmännischer Geschäftsführer des SSV Jahn. Dagegen wird Defensivmann Benedikt Gimber künftig nicht mehr für die Oberpfälzer auflaufen. Der Junioren-Nationalspieler, der zuletzt von der TSG Hoffenheim ausgeliehen war, wechselt zum Liga-Konkurrenten FC Ingolstadt.

Und auch Kapitän Marvin Knoll steht vor einem Wechsel innerhalb der zweiten Liga: Wie die Mittelbayerische Zeitung berichtete, zieht es den "Spieler des Jahres" nach Hamburg zum FC St. Pauli. Hartnäckig halten sich auch Gerüchte, wonach Trainer Achim Beierlorzer in der Beletage des deutschen Fußballs Begehrlichkeiten geweckt haben soll. Bei seinem früheren Verein RB Leipzig ist die Position des Cheftrainers nach der Vertragsauflösung mit Ralph Hasenhüttl nach wie vor vakant. Beierlorzer selbst hat sich bislang zu den Spekulationen um seine Person nicht geäußert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.