14.09.2017 - 20:00 Uhr
Roding im Landkreis ChamOberpfalz

Porschetreffen "Misson 1000" PS-starkes Wochenende

Beim Porschetreffen "Mission 1000" wird wieder gefeiert. Die Party steigt am Samstag im "Dream Diner". Mit dabei ist in diesem Jahr Rallye-Legende Walter Röhrl.

Geht es nach den Veranstaltern, sollen am Wochenende 1000 Porsches in Roding zu sehen sein. Bilder: exb (2)
von Externer BeitragProfil

Es haben sich für diesen Abend auch berühmte Persönlichkeiten der Porschegeschichte wie der ehemalige Porsche-Rennfahrer und -Mechaniker Herbert Linge sowie der österreichische Porschesammler Ottocar Jacobs angekündigt. Außerdem ist das private Fahrzeug- und Technikmuseum "Dream Garage" mit seinen einzigartigen Fahrzeugen, Trucks, Bikes, Fliegern und technischen Geräten für die Gäste der Party kostenlos geöffnet.

Das private Fahrzeugmuseum "Dream Garage" erhält für das Porschetreffen eine ganz besondere Leihgabe aus der Ferdinand-Porsche-Erlebniswelt: den Austro Daimler ADV Boat Tail. Dabei handelt es sich um die letzte Konstruktion, die Austro Daimler in Wiener Neustadt Anfang der 1920er Jahre unter dem Technischen Direktor Ferdinand Porsche gebaut hatte. Eines der Fahrzeuge gelangte 1945 über Colonel James Withbread in die USA, wo es zwischen 1949 und 1953 restauriert wurde. Seit Februar 2017 steht der Austro Daimler ADV Boat Tail nun, in perfektem Zustand und fahrbereit, in der Erlebniswelt.

Die Feier startet um 18 Uhr im "Dream Diner". Um 19 Uhr finden die ersten Höhepunkte statt: die Taufe der Walter-Röhrl-Halle und der Willi-Stapf-Halle. Klaus Benz, der bereits bei den letzten beiden "Mission 1000"-Porschetreffen sowie bei verschiedenen großen Rallye-Veranstaltungen als Moderator im Einsatz war, wird die Gäste auch in diesem Jahr wieder unterhalten. Für die Teilnehmer der Porsche- sowie der Porschetraktoren-Ausfahrt ist die Party bereits inbegriffen. Die "Mission 1000" ist ein kulturhistorisches Porschetreffen, das von Freitag bis Sonntag in Roding über die Bühne geht. Das erklärte Ziel lautet: "Wir bringen 1000 Porsche nach Roding." Veranstalter sind der Porsche Club Ingolstadt und die "City Hotel Gruppe Roding". Neben der Begeisterung für Porsche liegt den Organisatoren das soziale Engagement am Herzen; insgesamt konnten bisher bereits mehr als 45 000 Euro für soziale Einrichtungen in der Region gespendet werden.

___

Weitere Informationen:

www.mission-1000.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp