18.04.2019 - 14:38 Uhr
AmbergSport

FC Amberg kontra SV Hahnbach: Treffen der Top-Torjäger

Ein bisschen unheimlich ist die Serie des FC Amberg ja schon inzwischen: Seit Anfang November ist das Team von Rainer Greger unbesiegt und holte seitdem 22 von 24 möglichen Punkten. Einen kleinen Haken gibt es allerdings.

Samuel Hofmann (links) und Roman Reinhardt (rechts) vom FC Amberg feiern den Martin Popp (Mitte).
von Autor MREProfil

Denn in den meisten Fällen ging es gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte. Am Samstag, 20. April, um 16 Uhr wartet ein anderes Kaliber auf den FC Amberg: Dann kommt mit dem SV Hahnbach der Tabellendritte der Bezirksliga Nord an den Schanzl.

Doch auch unabhängig davon wird es eine besondere Partie: Es ist auch das Aufeinandertreffen der beiden Top-Torjäger der Liga. Ganz oben in der Torjägerliste steht Bastian Freisinger mit 23 Toren, dahinter kommt Martin Popp mit drei Toren weniger. Einen Sonderbewacher bekomme der Hahnbacher Youngster wohl nicht, erklärte Rainer Greger, "aber aufpassen werden wir natürlich schon besonders auf ihn." Freisinger ist auch einer der Hauptgründe dafür, dass der Vorjahresmeister der Bezirksliga auch in dieser Saison vorne mitmischt: Aktuell steht man auf Platz 3, drei Punkte hinter Tabellenführer Grafenwöhr und dem FC Wernberg, der aber noch ein Nachholspiel hat.

Während der Woche hat die Mannschaft von Trainer Thorsten Baierlein die eigenen Ambitionen mit einem 4:0-Heimsieg im Nachholspiel gegen den Tabellenvierten Detag Wernberg klar untermauert. Damit reagierte der SV energisch auf das Ende der eigenen Serie von 17 Spielen ohne Niederlage, die am letzten Wochenende mit einer 0:1-Heimpleite gegen Schwarzhofen endete. "Hahnbach ist eine der spielstärksten Mannschaften der Liga", zeigt sich Ambergs Trainer schon beeindruckt. "Aber wir haben auch eine tolle Serie, die wir ausbauen wollen - unabhängig vom Gegner." Eine solche will auch Hahnbach im Saisonendspurt wieder starten. Dem steht aber erst einmal der FC Amberg im Weg. Und es scheint nicht ausgeschlossen, dass am Ende derjenige die Punkte mitnimmt, dessen Topscorer den besseren Tag erwischt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.