15.10.2018 - 16:53 Uhr
AmbergSport

Spielabbruch nach Verletzung

Ein Fußballer fällt nach einem Luftduell hart auf den Boden. Mit Verdacht auf eine schwere Wirbelsäulenverletzung kommt er ins Klinikum Amberg. Das Spiel wird indes nicht mehr angepfiffen.

Mit dem Rettungswagen wurde der verletzte Fußballer ins Klinikum gebracht.
von Christian Frühwirth Kontakt Profil

Die gute Nachricht kam einige Stunden später: Dem Auerbacher Spieler, der sich in der Partie gegen Germania Amberg II verletzt hatte, ging es schon wieder besser und konnte das Klinikum verlassen. Kurz vor der Pause war er nach einem Luftduell unglücklich auf dem Boden aufgekommen. Zunächst bestand der Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung. Da nach längerer Behandlung und Transport des Verletzten mit dem Rettungswagen ins Klinikum die Schwere der Verletzung noch unklar war, einigten sich beide Mannschaften in Absprache mit dem Schiedsrichter, das Spiel nicht mehr fortzusetzen. Ob und wann die Partie, in der es zu diesem Zeitpunkt 1:1 unentschieden stand, nachgeholt wird, entscheidet nun das Sportgericht.

Pech hatte Tabellenführer SG Rieden II am 13. Spieltag der Fußball-A-Klasse Süd. Im Spitzenspiel bei Verfolger SG Etzenricht II ging der Gastgeber durch einen verwandelten Foulelfmeter in Führung, doch schon drei Minuten später gelang den Riedenern der Ausgleich, als eine Freistoßflanke immer länger wurde und überraschend im Toreck landete. Nach der Pause führten Fehler in den Abwehrreihen immer wieder zu gefährlichen Aktionen. Der Siegtreffer der SG Etzenricht fiel dann in der Schlussminute, als eine Freistoßflanke an Freund und Feind vorbei ins Gästetor segelte.

Der ASV Haselmühl II bestimmte nach ausgeglichener erster Hälfte die Partie gegen den SSV Paulsdorf II nach der Pause - und entschied das Spiel innerhalb von zehn Minuten. In Ensdorf wird der Platz noch saniert, deshalb wurde die Partie gegen den TuS Rosenberg II auf Freitag, 19. Oktober (19 Uhr), verlegt.

SG Etzenricht II - SG Rieden II 2:1 (1:1)

Tore:1:0 (21., Elfmeter) Felix Hermann, 1:1 (24.) Sam Falk, 2:1 (90.) Lukas Neumeier - SR:Wolfgang Maier (TSV Pressath) - Zuschauer:40

SG Ehenfeld - Inter Bergsteig III 1:1 (1:1)

Tore:1:0 (8.) Dominik Pinzenöhler, 1:1 (22.) Andreas Filippov - SR:Georg Ott (SV Kemnath a. Buchberg) - Zuschauer: 40

ASV Haselmühl II - SSV Paulsdorf II 5:1 (1:0)

Tore:1:0 (37.) Markus Barth, 2:0 (55.) Lukas Hammer, 3:0 (57.) Khaled Qassm Abdolah, 3:1 (63.) Markus Schäffer, 4:1 (63.) Lukas Hammer, 5:1 (65.) Andreas Hirsch - SR: Lukas Balk (Ursulapoppenricht) - Zuschauer:20

SG Sorghof II - SV Schmidmühlen II 1:5 (0:1)

Tore:0:1 (26.) Tobias Respondek, 1:1 (47.) Malachi Alston, 1:2 (67.) Tobias Respondek, 1:3 (70., Elfmeter) Marco Pirzer, 1:4 (81.) Kai Artmann, 1:5 (90.) Jonas Härtl -SR:Kai Thiele (DJK Gebenbach) - Zuschauer:75 - Gelb-Rot:(70.) Manuel Ströhl (SG Sorghof II)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.