16.12.2019 - 12:20 Uhr
Deutschland und die WeltSport

Champions-League: FC Bayern trifft im Achtelfinale auf FC Chelsea

In der UEFA-Zentrale im schweizerischen Nyon wurden die Achtelfinal-Begegnungen in der Champions-League ausgelost. Die Bayern spielen gegen ein Team aus England.

Ein Spieler am Ball.
von Agentur DPAProfil

Der FC Chelsea tritt im Achtelfinale auf den FC Bayern München. FCB-Kapitän Manuel Neuer sagte dazu: "Wir freuen uns auf London, dort haben wir schon gute Erfahrungen gemacht. Chelsea ist eine gefährliche Mannschaft, wir müssen sie sehr ernst nehmen und konzentriert an die Sache rangehen. Wir wollen natürlich in die nächste Runde."

Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale auf Paris Saint-Germain. Ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach der Dortmunder Thomas Tuchel. RB Leipzig muss gegen das englische Team Tottenham Hotspur ran.

So läuft die Auslosung in der Champions League ab: :

Es gibt zwei Lostöpfe - in einem befinden sich die Gruppensieger, im anderen die Gruppenzweiten. Zu einem Aufeinandertreffen zweier Mannschaften, die bereits in der Gruppenphase gegeneinander gespielt haben, wird es nicht kommen. Hinzu kommt, dass es im Achtelfinale nicht zu einem Duell zweier Teams aus dem gleichen Verband kommt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.