06.07.2021 - 14:01 Uhr
FalkenbergSport

22. Waldnaabtal-Crosslauf der DJK Falkenberg

Nach der Zwangspause im Vorjahr greift die DJK Falkenberg heuer wieder an. Am Freitag, 9. Juli, steht der beliebte Waldnaabtal-Crosslauf auf dem Programm.

Am 9. Juli lädt die DJK Falkenberg zum 22. Waldnaabtal-Crosslauf ein. Das Bild zeigt den Start der Herren vor zwei Jahren.
von Konrad RosnerProfil

Corona zum Trotz: Die DJK Falkenberg lädt am Freitag, 9. Juli, zum 22. Waldnaabtal-Crosslauf ein. Start und Ziel ist der Kinderspielplatz am Fuße des Kalvarienbergs.

Um 18 Uhr starten die U10/U12 Schüler m/w, die eine 1,6 Kilometer lange Wendestrecke laufen. Um 18.15 Uhr folgt der Start für die Schüler (m/w U14/U16), die Jugend (m/w U18) und die Frauen, die die 2,5 Kilometer lange Hammermühlrunde absolvieren. Um 18.40 Uhr starten die U20 m/w sowie alle Altersklassen der Frauen und Männer. Sie laufen 8,2 Kilometer durch das Waldnaabtal. Um 18.50 Uhr gibt es eine Sondereinlage der Bambinis, die etwa 400 Meter laufen.

Anmeldungen bis zum 8. Juli unter https://www.sportprogramme.org/cakespg/events/menue/4833. Die Startgebühr für Schüler beträgt 2 Euro, für die Jugend 4 Euro und für Erwachsene 6 Euro. Aufgrund der aktuellen Situation findet keine Siegerehrung statt. Urkunden können über das Anmeldeportal ausgedruckt werden. Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Sicherheits- und Hygieneregeln sind zwingend einzuhalten. Weitere Infos gibt es bei Martina und Gerhard Bauer (Telefon: 09637/213).

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.