13.03.2019 - 17:35 Uhr
GebenbachSport

DJK Gebenbach holt Top-Torjäger aus der Bezirksliga

Erster Neuzugang bei der DJK Gebenbach für die kommende Saison: Vom SV Hahnbach kommt eines der Top-Talente der Region.

Hand drauf! Bastian Freisinger (Mitte) trägt ab Sommer das Gebenbacher Trikot. Links Trainer Faruk Maloku, rechts Teammanager Josef Nitzbon.
von Externer BeitragProfil

Nach den Vertragsverlängerungen mit Marco Seifert, Niko Becker, Dominik Haller und Fabio Pirner vermeldet Fußball-Bayernligist DJK Gebenbach den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Vom SV Hahnbach kommt der Top-Torjäger der Bezirksliga Nord, Bastian Freisinger, zu den Grün-Weißen. Damit sicherte sich der Tabellenzweite der Bayernliga Nord eines der Top-Talente aus der Region. Der 20-jährige Freisinger erzielte in der laufenden Runde der Bezirksliga Nord in 19 Saisonspielen 17 Tore, zudem bereitete er drei Treffer vor.

In der Meister-Saison 2017/18 des SV Hahnbach traf Freisinger in 28 Spielen achtmal und gab sechs Torvorlagen. Bastian Freisinger spielte in der U-15-Jugend für die SpVgg Weiden in der Bezirksoberliga und wechselte zur Saison 2012/13 zur Jugendfördergemeinschaft Gebenbach/Ursulapoppenricht/Hahnbach.

Seit drei Jahren spielt der Offensivakteur nun in der Bezirksligamannschaft des SV Hahnbach.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.