05.08.2018 - 20:46 Uhr
HahnbachSport

Erleichterung und Enttäuschung im Derby

Im Nachbarduell der Fußball-Bezirksliga Nord zwischen dem SV Hahnbach und dem SV Raigering enden gleich zwei Mini-Serien.

Eine Flugeinlage des Hahnbachers Fabian Schötz (links) vor dem ballführenden Raigeringer Offensivspieler Nikolai Seidel.
von Autor NRÖProfil

Für den SV Hahnbach war der 3:1-Erfolg der erste Saisonsieg, für die Panduren die Pleiten-Premiere. Das Spiel begann recht verhalten, beide Teams wollten keine Fehler machen, so dass Torraumszenen Mangelware blieben. Die erste Möglichkeit hatte der SV Raigering, doch Nicolai Seidel schoss über den Kasten. Plötzlich die Riesenchance für die Gäste, doch Johannes Pfab traf nach einer Flanke völlig freistehend den Ball nicht richtig.

Dann war der Gastgeber dran: Der jüngste Spieler, Luis Rösch, setzte sich gekonnt durch, seine Hereingabe verlängerte Christian Gäck, aber Bastian Freisinger zielte über das Tor. In der 40. Minute dann das 1:0 für den SVH. Nach einem klasse Spielzug war es wieder Luis Rösch, der nach innen passte, diesmal stand Manuel Plach goldrichtig und schoss den Ball zum 1:0 ins Raigeringer Tor.

Nach dem Wechsel ging es gleich munter los. Zunächst traf der Raigeringer Alexander Egerer den Ball nicht richtig, im Gegenzug setzte sich Fabian Brewitzer durch, Christian Gäck lauerte in der Mitte, wurde aber im letzten Augenblick abgedrängt. Dann musste Alexander Egerer mit Gelb-Rot vom Platz, was natürlich bei der großen Hitze ein Nachteil für die Gäste war. Hahnbach wurde immer stärker und nach klugem Zuspiel von Manuel Plach traf Fabian Brewitzer überlegt zum 2:0 (64.). Das Spiel schien eigentlich entschieden, aber aus heiterem Himmel kam Raigering in der 83. Minute zum Anschlusstreffer. Jetzt wurde es noch einmal spannend. Die Gäste gaben nicht auf und warfen alles nach vorne. In der 90. Minute jedoch erlöste Bastian Freisinger die Hahnbacher mit seinem Treffer zum 3:1-Endstand.

Info:

SV Hahnbach - SV Raigering 3:1 (1:0)

SV Hahnbach: Wismet, Geilersdörfer, Sollfrank, Schötz, Rene Brewitzer, Michael Rösch, Plach, Gäck, Freisinger (90.+1 Dotzler), Fabian Brewitzer (81. Reichert), Luis Rösch (78. Hefner)

SV Raigering: Schoberth, Pfab, Jank, Gröschl (69. Kammerer), Muck, Hiltl, Seidel, Egerer, Dowridge, Götz (69. Pienz), Thaler (60. Haller)

Tore: 1:0 (40.) Manuel Plach, 2:0 (64.) Fabian Brewitzer, 2:1 (83.) Michael Pienz, 3:1 (90.) Bastian Freisinger - SR: Magnus Holz (Nürnberg) - Zuschauer: 195 - Gelb-Rot: (58.) Alexander Egerer (SVR), wiederholtes Foulspiel

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.