18.01.2019 - 15:06 Uhr
HirschauSport

Budenzauber in Hirschau

30 Juniorenteams in vier Altersklassen spielen beim Hallenfußball-Turnier des TuS/WE um den Sieg.

Hochbetrieb unter dem Hallendach herrscht am Wochenende in der Hirschauer Schulturnhalle beim 19. Budenzauber des TuS/WE Hirschau.
von Autor CGHProfil

Die Jugendabteilung des TuS/WE Hirschau richtet an diesem Wochenende, 19./20. Januar, den alljährlichen Budenzauber in der Hirschauer Schulturnhalle aus. Jugendleiterin Hildegard Gebhardt freut sich mit ihren fleißigen Helfern auf 30 Juniorenfußball-Teams, die an der mittlerweile 19. Auflage des Traditionsturnieres teilnehmen.

Vier Wettbewerbe stehen an, die spannende und vor allem kurzweilige Unterhaltung garantieren.

D-Junioren

Samstag, ab 9 Uhr mit SG Schnaitenbach/Hirschau/Kemnath, FC Edelsfeld, SG Kohlberg/Ehenfeld, SV Hahnbach, TSV Kümmersbruck, SpVgg Schirmitz, SV Illschwang, VfB Rothenstadt/Pirk

E-Junioren

Samstag, ab 13.30 Uhr mit SG Schnaittenbach "Team Rot", SG Ehenfeld/Kohlberg, FV Vilseck, SV TuS/DJK Grafenwöhr. SG Schnaittenbach "Team Blau", SG Hahnbach, SG Freihung/Kaltenbrunn, SG Wernberg

F-Junioren

Sonntag, ab 9 Uhr mit SG Ehenfeld/Hirschau/Kohlberg, SpVgg Ebermannsdorf, SG Etzenricht, SV Grafenwöhr, TuS Schnaittenbach, SpVgg Ebermannsdorf II, SG Luhe-Markt/Wildenau/Neudorf, SV Raigering F3

G-Junioren

Sonntag, ab 13.30 Uhr mit SG Kohlberg/Ehenfeld/Hirschau, DJK Steinberg, SG Schnaittenbach, SG Upo/Gebenbach, FSV Gärbershof, SpVgg Schirmitz

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.