04.03.2020 - 17:38 Uhr
Kastl bei KemnathSport

Ein Absteiger mehr aus der Luftgewehr-Bayernliga

Die SG Neumühle muss noch zittern, die Ehenbachtaler Holzhammer können hingegen entspannt zum Saisonfinale nach Kastl fahren.

Am Sonntag nehmen die Sportschützen in Kastl bei Kemnath-Stadt wieder Aufstellung, wie zuletzt bei der Bundesliga. Es stehen richtungsweisende Partien auf dem Programm.
von Wolfgang RapsProfil

Das große Finale in der Luftgewehr-Bayernliga Nord/Ost steigt am Sonntag, 8. März, auf der Schießanlage der Kastler Sportschützen. Am Start sind alle acht Mannschaften.

So hart umkämpft war das Saisonfinale der Bayernliga wohl schon lange nicht mehr. An der Tabellenspitze geht es neben der Meisterschaft auch um die begehrten zwei Tickets für den Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga, in der hinteren Tabellenhälfte geht die Abstiegsangst um. Beste Chancen auf die Meisterschaft und auf die beiden für den Aufstiegskampf berechtigten Plätze haben die SG Sassanfahrt und die SG Bad Berneck, die punktgleich die Bayernliga anführen. Aber auch Tell Neubau hat mit nur zwei Punkten Rückstand noch alle Möglichkeiten. Entspannt kann das Team der Ehenbachtaler Holzhammer den letzten Wettkampftag bestreiten. Die Aufstiegsplätze sind zu weit entfernt, nach hinten kann nichts mehr anbrennen.

Ganz anders sieht es hingegen bei den Mannschaften ab Tabellenplatz fünf aus. Nachdem die Mannschaft der SG Eichenlaub Saltendorf aus der 2. Bundesliga in die Bayernliga Nord/Ost absteigen muss, verschärft sich hier die Situation zusätzlich. Somit müssen in dieser Saison anstelle von zwei nun drei Teams den Weg in die untergeordnete Verbandsliga antreten.

Beste Chancen auf den Klassenerhalt hat eine der punktgleichen Mannschaften SG Neumühle, G'mütlichkeit Luckenpaint und SG Ludwigsstadt. Die SG Fuchsmühl dürfte mit zwei Zählern Rückstand dagegen nur noch eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt haben.

Info:

Zeitplan

10 Uhr: SG Neumühle – G’mütlichkeit Luckenpaint, Tell Neubau – Ehenbachtaler Holzhammer. 11.30 Uhr: SG Andreas Hofer Sassanfahrt – SG Andreas Hofer Fuchsmühl, SG Bad Berneck – Priv. SG Ludwigsstadt. 13.30 Uhr: Neubau – Luckenpaint, Sassanfahrt – Neumühle. 15 Uhr: Fuchsmühl – Ludwigsstadt, Holzhammer – Bad Berneck

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.