27.01.2019 - 16:10 Uhr
Kastl bei KemnathSport

Einigkeit Hubertus Kastl schafft Bundesliga-Aufstieg

Die Gewehrschützen von Einigkeit Hubertus Kastl haben für den größten sportlichen Erfolg in ihrer Vereinsgeschichte gesorgt. Die Nordoberpfälzer schießen in der kommenden Saison in der 1. Bundesliga Süd.

Riesenfreude bei den Sportschützen von Einigkeit Hubertus Kastl: Die Mannschaft schaffte beim Qualifikationsschießen den Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd.
von Alfred Schwarzmeier Kontakt Profil

Riesenjubel in der Gemeinde Kastl bei Kemnath: Beim Qualifikationsschießen zur 1. Bundesliga Süd am Sonntag im schwäbischen Ostfildern bewiesen die Oberpfälzer Nervenkraft und schafften den viel umjubelten Sprung in die höchste nationale Schützenliga. Der Meister der 2. Bundesliga Süd kam in den zwei Qualifikationsdurchgängen auf insgesamt 3917 Ringe, was hinter dem Südwest-Vizemeister SSV Kronau (3939) für Platz zwei reichte. Kronau und Kastl sind damit Aufsteiger, während Eichenlaub Unterstall (3905) und SV Fenken (3893) weiter in der 2. Liga schießen. Für Kastl schossen: Michael Buchbinder (395/388), Lukas Haberkorn (393/392), Maria Kausler (392/395), Christine Schachner (392/393) und Simona Bachmayer (391/386).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.