19.08.2021 - 12:19 Uhr
MantelSport

VfB Mantel will gegen Haidenaab nachlegen

von Ernst FrischholzProfil

Nach dem ersten Sieg im zweiten Saisonspiel für den VfB Mantel will das Team von Bernd Rast gegen den ASV Haidenaab nachlegen. Aber: Beim 2:0 in Ebnath haben sich ausgerechnet die beiden Torschützen Felix Miedl und Axel Junkers verletzt. Ihr Einsatz am Freitag um 18.30 Uhr ist fraglich. Weitere Spieler sind noch im Urlaub und fehlen. Unabhängig davon ist Coach Rast klar, dass das Heimspiel gegen Haidenaab gewonnen werden muss. Die Gäste wollen trotz der jüngsten 0:8-Pleite in Schnaittenbach selbstbewusst auftreten. In den bisherigen Spielen habe man zu viele Gegentore bekommen, hier will Trainer Klaus Schinner in Mantel den Hebel ansetzen. Die angespannte Personaldecke erweitern nun mit Vogel und Hübner immerhin zwei Stammspieler.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.