01.05.2019 - 14:41 Uhr
Mendorferbuch bei HohenburgSport

Damen im Regen, Sonne für die Herren

Richtiges April-Wetter herrscht beim Mini-Maus-Lauf in Mendorferbuch. Der Sieger auf der Herrenstrecke ist ein alter Bekannter.

Die tiefgrauen Regenwolken sind ihnen zwar hat auf den Fersen, aber die Schülerinnen und Schüler kamen ohne einen Tropfen ins Ziel nach einer Mendorferbuch Dorfrunde ins Ziel zurück.
von Paul BöhmProfil

Den Auftakt zum Landkreiscup der Läufer 2019 bildete der Mini-Maus-Lauf in Mendorferbuch, nunmehr schon in der 26. Auflage. 161 Teilnehmer gingen in den verschiedenen Klassen an den Start.

Viele neue Gesichter gab es vor allem bei den Kinder-Rennen. "Da macht es allen Spaß, so eine Veranstaltung zu organisieren, die für jeden Verein auch immer ein kleiner Kraftakt ist", so Organisator Wolfgang Delling von den Mini-Mäusen. Bei den Herren ging es etwas härter zur Sache: Zuerst hinunter ins Lauterachtal und dann der Anstieg aus dem Pfeiffertal hinauf zum Sailerberg.

Wolfgang Delling zählte den Lauf an und mit dem Schlag der großen Holzklappe des Schirmherren und 3. Bürgermeisters Georg Reis begann die diesjährige Jagd nach den Landkreiscup-Punkten. Die Bambini, die Schülerinnen und die Schüler hatten ideales Laufwetter, eiskalt erwischt hatte es aber die Damen und die Jugendlichen mit einem heftigen Regenschauer, während die Herren von der April-Sonne schon fast wieder geblendet wurden. Die meisten Teilnehmer hatte der ESV Amberg mit 27 Startern. Absoluter Spitzenläufer war nicht zum ersten Mal in Mendorferbuch Tobias Plößl von der Skivereinigung Amberg mit 34:19 Minuten. Knapp war es bei den Damen: Nicole Gundel von CIS Amberg siegte auf den letzten Metern der 5000-Meter-Strecke mit 19:48 Minuten vor ihrer Vereinskameradin Claudia Mai (19:56 Minuten).

Mini-Maus-Lauf Mendorferbuch 2019:

600 Meter Bambini männl.

1. Johannes Otto SpVgg Ebermannsdorf Laufsparte 02:21

2. Florian Fruth SpVgg Ebermannsdorf Laufsparte 02:26

Bambini weibl.

1. Emma Rank ESV Amberg 02:29

2. Pauline Knab ESV Amberg 02:41

3. Lorena Tauber ESV Amberg 02:45

1200 Meter Schüler 8 männl.

1. Niklas Kohl VFTN Kirchenreinbach 04:28

2. Ferdinand Gebhard DJK Ursensollen 04:38

3. Andre Meyer DJK Ursensollen 04:45

Schüler 8 weibl.

1. Leni Kürbel SK Fürnried 05:11

2. Anni Fruth SpVgg Ebermannsdorf Laufsparte 05:13

3. Charlotte Kubiak Mini-Mäuse Mendorferbuch 05:14

1200 Meter Schüler 10 männl.

1. Jonas Segerer ESV Amberg 04:20

2. Max Jüntgen ESV Amberg 04:22

3. Lukas Otto SpVgg Ebermannsdorf Laufsparte 04:28

Schüler 10 weibl.

1. Emma Welz ESV Amberg 04:25

2. Luisa Tauber ESV Amberg 04:42

3. Maxima Sichelstiel ESV Amberg 04:43

2300 Meter Schüler 12 männl.

1. Paul Behlau ASV Schwend 09:24

2. Maxim Bothner SCMK Hirschau 09:41

3. Lukas Segerer ESV Amberg 09:49

Schüler 12 weibl.

1. Melissa Kuhlendahl LLC Marathon Regensburg 10:23

2. Rosalie Steger TuS Rosenberg 10:31

3. Klara Laurer SK Fürnried 10:58

Schüler 14 männl.

1. Jonas Dickert TV Amberg 08:47

2. Lukas Gerstl SCMK Hirschau 08:54

3. Deniz Bothner SCMK Hirschau 08:57

Schüler 14 weibl.

1. Anika Schneider CIS Amberg 09:23

2. Lisa Gebhardt SCMK Hirschau 09:32

3. Paulina Behlau CIS Amberg 09:50

5000 Meter Jugend B männl.

1. Nicholas Hammer TSV Tännesberg Rotballerbua 23:41

Jugend A männl.

1. Fabian Gimpl CIS Amberg 20:17

Jugend A weibl.

1. Melanie Maier ohne Verein 30:51

Damen allgemein

1. Helena Gradl Mini-Mäuse Mendorferbuch 23:22

2. Nadine Danhauser ESV-Amberg 24:11

Damen 30

1. Nicole Gundel CIS Amberg 19:48

2. Claudia Mai CIS Amberg 19:56

Damen 35

1. Barbara Kraus ohne Verein 30:26

2. Corinna Schwarz Lauftreff Teublitz 31:56

Damen 40

1. Tanja Tauber ESV Amberg 24:23

2. Sabine Eichinger Lauftreff Teublitz 26:18

3. Birgit Greger Lauftreff Teublitz 27:04

Damen 45

1. Susi Gebhardt SCMK Hirschau 24:45

2. Ulrike Atzenhofer DJK Ursensollen 25:39

Damen 50

1. Marion Fuchs LSG Edelsfeld 24:42

2. Rita Weber DJK Ursensollen 26:40

3. Gisela Maier MARMEL 28:51

Damen 55

1. Lydia Zahner VFTN Kirchenreinbach 23:25

2. Christa Schaller CIS Amberg 37:55

9000 Meter

Herren allg.

1. Thomas Loos SV Illschwang 36:46

2. Tobias Eichenseer Mini-Mäuse Mendorferbuch 40:56

Herren 30

1. Matthias Dehling SV Illschwang 42:50

Herren 35

1. Florian Maiwald SV Etsdorf 38:05

2. Arkadiusz Buczkowski TuS Rosenberg 48:24

Herren 40

1. Tobias Plößl SV Amberg 34:19

2. Christian Gebhard DJK Ursensollen 37:46

3. Oliver Schwarz Lauftreff Teublitz 38:41

Herren 45

1. Klaus Hanske TST Ammerthal 37:11

2. Steffen Wrosch TSV Burgthann 39:12

3. Matthias Pfleger RSG Vilstal 1:15:20

Herren 50

1. Mario Maier SV Amberg 36:17

2. Heinz Wöllmer TST Ammerthal 38:59

3. Florian Fuchs TV 1861 Amberg 40:00

Herren 55

1. Robert Dorner ohne Verein 41:13

2. Markus Zimmermann TV Sulzbach Lauftreff 42:40

3. Jürgen Strohmann LLC Marathon Regensburg 44:13

Herren 60

1. Peter Lippl TTC Luitpoldhütte 40:30

2. Helmuth Rohrwild Lauftreff Teublitz 46:19

3. Heiko Backofen TuS Rosenberg 50:12

Herren 70

1. Helmut Kinast SV Illschwang 54:10

Hobbylauf

1. Daniel Preitschaft SV Etsdorf 24:01

2. Beate Strohmann ohne Verein 38:22

3. Yvonne Freund ohne Verein 43:02

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.