16.10.2020 - 19:40 Uhr
Neustadt an der WaldnaabSport

DJK Neustadt: Absage aller Spiele am Wochenende

Die rasante Entwicklung der zweiten Coronawelle trifft auch die Neustädter Basketballer. Nachdem noch am Donnerstag ein Spielwochenende ohne Fans möglich schien, zieht Abteilungsleiter Willi Merkl nun nach neuen Entwicklungen die Notbremse.

Das Derby gegen den ASV Cham bleibt vorerst das einzige Heimspiel der Neustädter Regiobasketballer. Die Begegnung gegen die Chemnitz Niners wurde - wie das komplette Spielwochenende der DJK - abgesagt.
von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

"Leider müssen wir aufgrund von verschiedenen Verdachtsfällen im Umfeld der Abteilung alle Spiele und den Trainingsbetrieb an diesem Wochenende absagen", teilt die DJK Neustadt/WN am Freitag mit. Der Absage fällt auch das Heimspiel der Basketballer in der 2. Regionalliga Nord gegen die Zweitliga-Reserve der Niners Chemnitz zum Opfer.

Coach Stefan Merkl im Interview: Neustadts Regiobasketballer vor schwieriger Saison

Neustadt an der Waldnaab

"Die betroffenen Spieler, die Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten, haben sich noch heute einem Test unterzogen", berichtet Abteilungsleiter Willi Merkl. "Die Ergebnisse werden aber erst Montag vorliegen." Dann entscheide sich, wie es weitergeht. Kompromisse mache die DJK aber keine. "In jedem Fall geht die Gesundheit unserer Aktiven und Engagierten immer vor", betont Merkl.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.