08.07.2019 - 17:04 Uhr
PleysteinSport

Pleystein Piranhas wieder Meister

Die Pleystein Piranhas gewinnen auch das zehnte Saisonspiel und sichern sich den Titelgewinn in der Inlinehockey-Landesliga Nord. Nun geht es um die bayerische Landesliga-Meisterschaft.

Die Pleystein Piranhas sind einmal mehr Meister der Inlinehockey-Landesliga Nord.
von Autor IANProfil

Beim drittplatzierten IHC Atting holten die Piranhas mit einem 12:8 (2:1, 7:3, 3:4) weitere drei Punkte. Damit liegen die Nordoberpfälzer zwei Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Platz eins.

In der neuen Skaterhockeyhalle der Gastgeber dauerte es nur vier Minuten, ehe Tim Brunnhuber in Überzahl einnetzen konnte. Praktisch im Gegenzug glich Atting aus. In der 9. Minute traf erneut Brunnhuber zur Führung. Es entwickelte sich ein richtig gutes Spiel und Torhüterin Lena-Maria Völkl hielt ihre Mannschaft im Spiel, als die Hausherren drauf und dran waren, auszugleichen.

Im zweiten Abschnitt stellten die Piranhas die Blöcke um und Brunnhuber traf in vier Minuten vier Mal ins Schwarze. Zwischenzeitlich kamen die Niederbayern mit einem Doppelschlag auf 3:4 heran. Die Kampffische waren nun das dominate Team. Markus Viehweger (2) und Mirko Schreyer mit einem wunderbaren Treffer sorgten für eine beruhigende 9:3-Führung, ehe die Gastgeber kurz vor der Sirene ihr viertes Tor markierten. Nach einem weiteren Gegentreffer bauten Sebastian Martin und Mirko Schreyer mit zwei Schlagschüssen die Führung weiter aus. Nun schlich sich etwas der Schlendrian ein und Atting kam noch einmal auf 8:11 heran. Es blieb Tim Brunnhuber mit seinem siebten Treffer vorbehalten, für den 12:8-Endstand zu sorgen. Es stehen nun noch zwei Spiele an, ehe es im August gegen den Meister der Südgruppe um die bayerische Landesligameisterschaft geht.

Es spielten: Tor: Lena-Maria Völkl. Feld: Lukas Stolz (0,1), Daniel Bienek (0,1), Sebastian Martin (1,1), Ralf Grimaldi (0,0), Markus Viehweger (2,0), Oliver Arlt (0,1), Tim Brunnhuber (7,3), Mirko Schreyer (2,1).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.