03.12.2019 - 17:02 Uhr
Raigering bei AmbergSport

SV Raigering verlässt die Gefahrenzone

Die B-Junioren des SV Raigering gewinnen das Oberpfalz-Derby in der Landesliga gegen die SpVgg Weiden mit 4:1 und revanchieren sich damit für die Hinspielniederlage.

Technisch perfekt: Torschütze Dominik Gottfried vom SV Raigering.
von Externer BeitragProfil

In den ersten 20 Spielminuten gab der SVR den Ton an und spielte sich auch gute Tormöglichkeiten heraus. Nach einer schönen Kombination auf der linken Seite schoss Dominik Gottfried die Panduren mit 1:0 in Führung. Nur langsam fand die SpVgg Weiden besser ins Spiel und konnte sich ein Übergewicht erarbeiten, bedingt auch aufgrund zahlreicher Abspielfehler in den Raigeringer Reihen.

Die beste Chance zum 1:1 hatte der Weidener Özbay. Sein Kopfball ging aber gegen die Latte des Raigeringer Tores. Kurz vor der Pause gelang dem SVR während der Drangphase der SpVgg Weiden durch Tobias Wein das 2:0.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte zunächst die SpVgg Weiden ihr druckvolles Spiel fort und erzielte auch durch Felix Neumann in der 49. Minute den Anschlusstreffer.

Der SVR ließ sich aber dadurch nicht beeindrucken, kam wieder besser ins Spiel und erhöhte den Druck auf das Weidener Tor. Zwei von der linken Seite identisch getretene Freistöße von Frederic Schüll vor das Weidener Tor konnten Eric Holzner (57.) und Jona Schober (73.) zum 3:1 und 4:1 für die Panduren verwerten. Das Spiel war damit entschieden. Der SVR belegt nun nach diesem Sieg mit 16 Punkten den neunten Tabellenplatz und damit außerhalb der Gefahrenzone.

Sieger in diesem Kopfballduell blieb hier der Raigeringer Torschütze Dominik Gottfried (Mitte).
B-Junioren Landesliga:

SV Raigering - SpVgg Weiden 4:1 (2:0)

Tore: 1:0 (14.) Dominik Gottfried, 2:0 (40.) Tobias Wein, 2:1 (49.) Felix Neumann, 3:1 (57.) Eric Holzner, 4:1 (73.) Jona Schober - SR: Michael Bäumel - Zuschauer: 100

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.