03.07.2018 - 11:13 Uhr
SchmidmühlenSport

Vom Theilberg an die Algarve

Bianca Renner aus Regenstauf und Stefan Graf aus Ursensollen dürfen zur Endrunde der DVAG-Golf-Trophy nach Portugal.

Die Gewinner der Brutto- und Nettowertungen bei der DVAG-Trophy in Schmidmühlen. Es gratulierten Präsident Harald Thies (links), Spielführer Reinhold Scharl, Anne und Christian Müller (von rechts).
von Paul BöhmProfil

Im Spätherbst dieses Jahres sind Bianca Renner und Stefan Graf als Endrundenteilnehmer auf mehreren exklusiven Plätzen an der Algarve am Start. Entscheidend ist bei der deutschlandweit geltenden Qualifikationsregelung das beste Ergebnis in Netto A und Netto B.

Clubmitglied Christian Müller aus Ensdorf war der Ausrichter der DVAG-Golf-Trophy beim Golf- und Landclub in Schmidmühlen. 18 Flights waren in den einzelnen Wertungsklassen am Abschlag.

Eine tolle Serie spielt heuer Paul Cormann. Mit starken 34 Punkten trug er sich in der Bruttowertung der Herren erneut in die Siegerliste ein. Das beste Damenbrutto spielte Bianca Renner, die zugleich auch das beste Ergebnis der Nettowertung A spielte. Die allgemeine Nettowertung A des Turniers gewann Hans Dechant aus Burglengenfeld mit 41 Punkten, gefolgt von Hans Schuller (Freudenberg) und Marco Priemer (Yachtclub Gut Minoritenweg Regensburg), beide mit 38 Punkten.

41 Nettopunkte erreichte Stefan Graf aus Ursensollen als Gewinner der Nettowertung B. Auf ebenfalls 41 kam Uwe Hübner aus Walderbach, Beate Stuber aus Kümmersbruck hatte 39 Punkte.

Gewinner der Sonderwertungen „Nearest to the Pin“ waren Stefan Graf und Andrea Krell (Kümmersbruck). Die Wertung „Longest Drive“ sicherten sich Armin Dietz (Regensburg) und Celina Rosner (Deuerling).



Bei diesem Turnier am Start waren auch Teilnehmer von Jura Golf Hilzhofen, Yachtclub Gut Minoritenweg Regensburg, GC Furth im Wald, Zollmühle, Reit im Winkl und GC Oberpfälzer Wald.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.