08.06.2021 - 22:08 Uhr
SchwarzenfeldSport

Der 1. FC Schwarzenfeld muss in den Süden

Die Einteilung der Bezirksligen Nord und Süd steht. Der Bezirksspielausschuss um Christian Wolfram hatte eine knifflige Aufgabe zu lösen.

Der 1. FC Schwarzenfeld (links Philipp Fischer) spielt kommende Saison in der Bezirksliga Süd.
von Externer BeitragProfil

Einen etablierten Nord-Vertreter musste es treffen – es ist der 1. FC Schwarzenfeld. Die Kicker aus dem Sportpark spielen in der kommenden Saison in der Bezirksliga Süd. Hauptargument für die Entscheidung des Bezirksspielausschusses sei die verkehrstechnisch beste Anbindung an den Süden (Raum Regensburg) gewesen, teilte Bezirksspielleiter Christian Wolfram mit. Der SV Schwarzhofen und die DJK Ensdorf bleiben im Norden.

Bezirksliga Nord: Schlicht, Ensdorf, OVI-Teunz, FC Wernberg, Luhe-Wildenau, Pfreimd, Schirmitz, SpVgg Weiden II, Vohenstrauß, Etzenricht, Hahnbach, Kulmain, Raigering, Schwarzhofen, Grafenwöhr, Detag Wernberg

Bezirksliga Süd: Schwarzenfeld, Arnschwang, Furth, Kosova Regensburg, Ränkam, Thalmassing, Viehausen, Katzdorf, SC Regensburg, Chambtal, Hainsacker, Ziegetsdorf, Sulzbach/D., Roding, Regenstauf, Bach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.