16.09.2018 - 21:01 Uhr
SchwarzenfeldSport

Lockerer Heimsieg

Der 1. FC Schwarzenfeld war gewarnt. Gegen des Schlusslicht SV Sorghof ging er konzentriert zu Werke.

Felix Peter traf drei Mal für Schwarzenfeld.
von Autor AHOProfil

Schwarzenfeld.(aho) Im Heimspiel gegen den sieglosen Tabellenletzten SV Sorghof kam der 1. FC Schwarzenfeld nach einer durchschnittlichen Leistung zu einem verdienten Erfolg. Wenngleich sich das 5:1 der Gastgeber standesgemäß anhört, traten sie nicht so souverän und gefestigt auf. Dennoch gab es am Sonntag bei den Sorghofern einen Trainerwechsel (siehe Bericht in der rechen Spalte).

Bis auf wenige Ausnahmen wurde das Spiel von der Heimelf bestimmt. Lediglich in der zweiten Halbzeit, als dem SV Sorghof durch den eingewechselten Paul Schmidt der Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1 gelang und sich beim nächsten Angriff sogar die Ausgleichschance ergab, kam kurzzeitig Spannung auf.

Die optisch überlegenen Schwarzenfelder erzielten nach 17 Minuten durch Rückkehrer Felix Peter das 1:0. Anschließend versäumte es die heimische Offensive, den Vorsprung auszubauen. Sechs Minuten nach dem Seitenwechsel war Marco Griebl zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Dann nutzten die Gäste ihre Chance zum 1:2. Innerhalb von sechs Minuten zogen die Platzherren dann auf 5:1 davon. Felix Peter in der 72. und 75. Minute sowie Marco Griebl in der 78. Minute stellten den Endstand her. Mit dieser Trefferausbeute begnügten sich die Spieler des 1. FC Schwarzenfeld. Kurz vor dem Abpfiff sah der Sorghofer Akteur Regler die Ampelkarte nach wiederholtem Foulspiel.1. FC Schwarzenfeld:Kiener, Führer, Bayerl, Messmann, Jakobitz, Binder, Bokuretsion (59. Klebl), Griebl, Fischer, Mauderer, Felix PeterSV Sorghof:Götz, Tobias Rudlof, Regler, Becker, Ertl (46. Schmidt), Ehler (46. Kraus), Grundler (55. Schiekofer), Dominik Rudlof, Wywiol, Götzl, SteinerTore:1:0 (17.) Felix Peter, 2:0 (51.) Marco Griebl, 2:1 (62.) Paul Schmidt, 3:1 (72.) Felix Peter, 4:1 (75.) Felix Peter, 5:1 (78.) Marco Griebl - SR:Halil Ibrahim Nacak - Zuschauer:100 - Gelb-Rot:(90.) Regler (Sorghof) wegen Foulspiel

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.