11.09.2019 - 18:18 Uhr
SchwarzhofenSport

Mit 22: Ziereis vom SV Schwarzhofen droht Karriereende

Sein großer Bruder Philipp Ziereis, Profi beim FC St. Pauli, hatte auch schon viel Verletzungspech. Jetzt hat es erneut Julian Ziereis vom SV Schwarzhofen erwischt.

Julian Ziereis.
von Josef Maier Kontakt Profil

Ist das bitter: Julian Ziereis, Spieler des SV Schwarzhofen, hat sich am Sonntag beim Bezirksligaspiel beim TuS Kastl einen erneuten Kreuzbandriss im Knie zugezogen. Nach gut einer halben Stunde musste er in der Partie, die die Schwarzhofener mit 2:0 gewannen, vom Platz. Der Mittelfeldspieler hatte sich schon vor etwa zwei Jahren dieselbe schwere Verletzung zugezogen.

Zuletzt war er auch an der Schulter lädiert. Für den 22-Jährigen, Bruder des St. Pauli-Profis Philipp Ziereis, bedeutet diese schwere Verletzung wohl das Karriereende in jungen Jahren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.