16.01.2020 - 14:05 Uhr
TirschenreuthSport

Doppeleinsatz für Tirschenreuther Schwimmer

Bayerische Meisterschaften und Schneeflockencup: Der TSC startet am Samstag zeitgleich in Regensburg und Plauen.

von Autor RBGProfil

In unterschiedliche Himmelsrichtungen geht es für die erste Garnitur des Tirschenreuther Schwimm-Clubs am Samstag: Während Kathrin Bachmeier Richtung Süden bei den bayerischen Langstreckenmeisterschaften im Regensburger Westbad auf der 50m-Bahn über die 800m Freistil antritt, reist der übrige Tross in den Norden, genauer ins sächsische Plauen, wo man auf der 25m-Kurzbahn beim Schneeflockencup auf Teams aus Sachsen und Tschechien trifft. Vor der 17-jährigen Kathrin Bachmeier liegt mit dem 800m-Freistilrennen der schwimmsportliche Marathon. Allerdings geht die routinierte TSC- Athletin bestens vorbereitet und mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein an den Start, immerhin glänzte sie am vergangenen Wochenende im heimischen Hallenbad mit vier persönlichen Bestleistungen. Die Konkurrenz ist einer Landesmeisterschaft angemessen entsprechend stark, und so steht bei ihrem Trainer German Helgert weniger die Platzierung als vielmehr eine weitere persönliche Bestmarke, diesmal auf der Langbahn, im Fokus.

Interessant dürfte für das Aufgebot zum Plauener Schneeflockencup die Umstellung von den langen Strecken vom Vorsonntag auf die 50- und 100-Meter-Sprints werden. "Im Hinblick auf die deutschen Mannschaftsmeisterschaften Anfang Februar wird das ganz interessant, denn dort müssen unsere Aktiven diesen Wechsel zum Teil innerhalb weniger Minuten vollziehen," erhofft sich der TSC-Trainerstab mit Barbara Legat-Kasel und Kerstin Bogner wertvolle Erfahrungswerte. Allerdings steht bei einigen Leistungsträger ein krankheitsbedingtes Fragezeichen hinter ihrem Einsatz. Nominiert sind Viktoria Bogner, Carina Bönisch, Daniela, Daria und Dominika Codlova, Leonhard Fütterer, Sophie Härtl, Niclas Köstler, Fynn Legat, Lena Rath sowie Kilian und Marlene Züllich.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.